Welle

f; -, -n
1. auf Wasseroberfläche: wave; kleine: ripple; die See hat heute hohe Wellen there are big waves on the sea today; die Wellen schlagen ans Ufer the waves beat against the shore; Wellen schlagen fig., Ereignis etc.: make waves, cause a stir; die Stimmung schlug hohe Wellen spirits were high
2. PHYS., Radio, ETECH. etc., auch im Haar: wave
3. fig., von Einwanderern etc., auch der Begeisterung etc.: wave; stärker: surge
4. TECH. shaft
5. Turnen: circle
6. fig. (Mode etc.) craze
7. MOT.: grüne oder rote Welle phased (oder linked) traffic lights; wir haben grüne / rote Welle we’ve caught the green / red phase
* * *
die Welle
(Funk) wave; wavelength;
(Mechanik) axle; shaft;
(Mode) craze;
(Physik) wave;
(Wasser) wave; billow
* * *
Wẹl|le ['vɛlə]
f -, -n
1) wave (auch fig, PHYS, im Haar etcRAD = Frequenz) wavelength

sein Grab in den Wellen finden (geh) — to go to a watery grave

weiche Welle (inf) — soft line

mach keine Wellen! (inf) — don't make such a fuss

(hohe) Wellen schlagen (fig) — to create (quite) a stir

2) (fig = Mode) craze

die Neue Welle (Film) — the nouvelle vague, the New Wave; (Mus) the New Wave

3) (TECH) shaft
4) (SPORT) circle
* * *
die
1) (a thin pin on which something turns: I can't turn on the radio any more, because the spindle of the control knob has broken.) spindle
2) (a revolving bar transmitting motion in an engine: the driving-shaft.) shaft
3) (a surging movement, or a sudden rush: The stone hit his head and he felt a surge of pain; a sudden surge of anger.) surge
4) (a moving ridge, larger than a ripple, moving on the surface of water: rolling waves; a boat tossing on the waves.) wave
5) (a vibration travelling eg through the air: radio waves; sound waves; light waves.) wave
6) (a curve or curves in the hair: Are those waves natural?) wave
7) (a (usually temporary) rise or increase: the recent crime wave; a wave of violence; The pain came in waves.) wave
* * *
Wel·le
<-, -n>
[ˈvɛlə]
f
1. (Woge) wave
2. (massenhaftes Auftreten) wave
grüne \Welle TRANSP synchronized traffic lights; MODE
die neue \Welle the latest craze
die weiche \Welle (fam) the soft line fam
3. PHYS wave
4. RADIO wavelength
5. (wellenförmige Erhebung) wave
6. TECH (Drehbewegungen übertragender Schaft) shaft
7.
[hohe] \Wellen schlagen to create a [big] stir
* * *
die; Welle, Wellen
1) (auch HaarWelle, Physik, fig.) wave

grüne Welle — (Verkehrsw.) linked or synchronised traffic lights

die weiche Welle — (fig. ugs.) the soft approach or line

2) (Rundf.): (Wellenlänge) wavelength
3) (Technik) shaft
4) (BodenWelle) undulation
* * *
Welle f; -, -n
1. auf Wasseroberfläche: wave; kleine: ripple;
die See hat heute hohe Wellen there are big waves on the sea today;
die Wellen schlagen ans Ufer the waves beat against the shore;
Wellen schlagen fig, Ereignis etc: make waves, cause a stir;
die Stimmung schlug hohe Wellen spirits were high
2. PHYS, Radio, ELEK etc, auch im Haar: wave
3. fig, von Einwanderern etc, auch der Begeisterung etc: wave; stärker: surge
4. TECH shaft
5. Turnen: circle
6. fig (Mode etc) craze
7. AUTO:
grüne oder
rote Welle phased (oder linked) traffic lights;
wir haben grüne/rote Welle we’ve caught the green/red phase
* * *
die; Welle, Wellen
1) (auch HaarWelle, Physik, fig.) wave

grüne Welle — (Verkehrsw.) linked or synchronised traffic lights

die weiche Welle — (fig. ugs.) the soft approach or line

2) (Rundf.): (Wellenlänge) wavelength
3) (Technik) shaft
4) (BodenWelle) undulation
* * *
-n f.
arbor n.
axle n.
billow n.
shaft n.
wave n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Welle — (von althochdeutsch wellan, „wälzen“) steht für: Wasserwelle, eine spezielles Wellenphänomen an der Wasseroberfläche Welle (Physik), eine Form der Energieausbreitung in Zusammenhang mit Schwingungen Welle (Mechanik), ein stabförmiger… …   Deutsch Wikipedia

  • Welle — Sf std. (11. Jh.) Stammwort. In den Bedeutungen Reisigbündel und Walze mhd. mndd. welle, wille, mndl. welle zu ahd. wellan wälzen . Außergermanisch entspricht lit. vélti walken, walzen , akslav. valiti sę sich wälzen , gr. eiléō ich rolle, drehe …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Welle — Welle: Das Substantiv mhd. welle »Reisigbündel; zylindrischer Körper; Wasserwoge«, ahd. wella »Wasserwoge« (vgl. mniederl. welle »Walze«) ist eine Bildung zu dem heute veralteten Verb wellen »wälzen« (mhd. wellen, ahd. wellan). Dies gehört zu der …   Das Herkunftswörterbuch

  • Welle — can refer to: *the river Wel in Poland *the former Roman Catholic missionary Prefecture Apostolic of Welle in Congo *Welle, Germany, a village in the district of Harburg, Lower Saxony, Germany …   Wikipedia

  • Welle [2] — Welle, ein drehbar gelagerter, meist rotierender, in seiner Grundform zylindrischer Körper, zur Übertragung von Drehmomenten, in der Regel aus Schmiedeeisen oder Stahl, selten aus andern Metallen oder Holz. Außer durch Drehkräfte werden Wellen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Welle [1] — Welle, 1) s. Wellen; 2) hölzerner od. eiserner, cylindrischer od. prismatischer Körper, welcher zur Fortpflanzung einer stetigen Kreisbewegung dient; sie hat meist an ihren beiden Enden, oft aber auch in der Mitte genau abgedrehte Zapfen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Welle [2] — Welle, linker Nebenfluß der Drewenz in den Kreisen Strasburg u. Löbau des Regierungsbezirks Marienwerder (preußische Provinz Preußen), bildet mehre Seen u. mündet bei Brattlau …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Welle [1] — Welle, s. Wellenbewegung. Meereswellen, s. Meer …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Welle [3] — Welle (Uëlle), Fluß, s. Ubangi …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Welle — Welle, heißt im Maschinenwesen ein cylindrischer Körper, um den sich ein Rad bewegt, mit Zapfen an seinen beiden Enden. Ist die W. von gleicher Dicke mit den Endzapfen d.h. bilden die beiden Ende der W. selber die Zapfen, so heißt sie Achse …   Herders Conversations-Lexikon

  • Welle — [Basiswortschatz (Rating 1 1500)] Auch: • Woge Bsp.: • Susan hat eine Naturwelle im Haar. • Die Wellen waren gestern sehr hoch …   Deutsch Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.